Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

HAPEKO (www.hapeko.de) ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland und bundesweit mit mehr als 20 Standorten vertreten.

HAPEKO übernimmt für diese Vakanz der Wasser und Abwasser GmbH Boddenland das Anzeigenmanagement. Mit Ihrer Bewerbung zeigen Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Unterlagen nach der Vorauswahl an die Wasser und Abwasser GmbH Boddenland weiterleiten. Dazu benötigen wir Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen als PDF mit Lebenslauf, Zeugnissen, Gehaltsvorstellung sowie dem frühestmöglichen Eintrittstermin.

Seit unserer Gründung, im Januar 1992, versorgen wir unsere Einwohner mit gleichbleibend guter Wasserqualität. Dafür sorgen 14 Wasserwerke, 3 Druckstationen, 79 Brunnen, 901 km Versorgungs- und 433 km Anschlussleitungen.

Schwerpunkt unserer Tätigeit ist die Versorgung der Städte und Gemeinden mit Trinkwasser und die Aufbereitung von Abwasser im Versorgungsgebiet. Die Aufgabe der Wasser- und Abwasser GmbH -Boddenland- ist es, die Bevölkerung, Unternehmen und Sonstige mit Trink- und Brauchwasser zu versorgen sowie Dienstleistungen aller Art durchzuführen, insbesondere die Übernahme von Aufgaben der Abwasserentsorgung.

Im Versorgungsgebiet der Wasser und Abwasser GmbH -Boddenland- werden 54.874 Einwohner mit über 21.388 Abnahmestellen versorgt. Zusätzlich betreiben wir fünf Abwasserbetriebe für insgesamt 25.000 Einwohner. Die beiden größten Kläranlagen sind die Kläranlage Barth und die Kläranlage Kneese für den Abwasserzweckverband Marlow - Bad Sülze.

Mit unseren qualifizierten und motivierten Mitarbeitern sind wir stets für unsere Kunden vor Ort.

Die Wasser und Abwasser GmbH -Boddenland- GmbH aus Ribnitz-Damgarten sucht zur Verstärkung Ihres Teams einen Vorarbeiter Wasserwerke (m/w/d).

Der Einsatzort: Ribnitz-Damgarten im Landreis Vorpommern-Rügen

Aufgaben
  • Mitarbeiterführung in Bezug auf Einsatz, Organisation der Arbeitsabläufe und Kontrolle der Zielvorgaben
  • Überwachung aller zugewiesener Bau-, Instandhaltungs-, Entstörmaßnahmen sowie Wartungs-und Inspektionsarbeiten unter Berücksichtigung der allgemeinen und anerkannten Regeln der Technik
  • Einweisung und Kontrolle von Fremdfirmen
  • Selbständige Ausführung von Reparatur- und Montagearbeiten
  • Selbständige Fehlersuche und Beseitigung von Störungen
  • Dokumentation der durchgeführten Arbeiten

Profil
  • Abgeschlossene Berufsausbildung zur Fachkraft für Wasserversorgungstechnik, bzw. artverwandte Berufe
  • Mehrjährige Berufserfahrung
  • Fachliche Kompetenz in der Wasserförderung, Aufbereitung und Speicherung
  • Erfahrung im Umgang mit modernen IT-Anwendungen
  • Führerschein der Klasse B, im Idealfall C1E oder höher
  • Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität

Wir bieten
  • Leistungsgerechte Bezahlung nach Firmentarifvertrag
  • 30 Tage Urlaub
  • Erholungsbeihilfe/Weihnachtsgeld
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Vermögenswirksame Leistungen