Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Der Internationale Bund sucht

Sozialpädagoge*in, Sozialarbeiter*in, Heilerziehungspfleger*in, Erzieher*in

ab 01.01.2022, unbefristet, 39 Std./Woche in Kühlungsborn

Wir sind
mit mehr als 14.000 Mitarbeitenden einer der großen Dienstleister in der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Unser Leitsatz lautet „Menschsein stärken“.

Wir suchen ab 01.01.2022 Verstärkung für das Team unserer "Wohnstätte Ostseeblick" am Standort Kühlungsborn. Bei diesem Angebot handelt es sich um eine Wohnform über Tag und Nacht, deren Grundprinzip darin besteht, den Bewohner*innen nach erfolgter stationärer Entwöhnungsbehandlung einen sicheren und geschützten Ort und Zeit zur Regeneration, Orientierung und Unterstützung mit dem Ziel der Wiedereingliederung in das tägliche Leben zu geben. Unter unserer Prämisse "MenschSein stärken" können in unserer Nachsorgeeinrichtung bis zu 25 Menschen Aufnahme finden.


Aufgaben
  • Betreuung, Begleitung und Beratung im Alltag
  • tagesstrukturierende Hilfestellungen und Unterstützung in der Freizeitgestaltung
  • Motivation geben zur Aufrechterhaltung einer abstinenten Lebensweise
  • Zusammenarbeit mit gerichtlich bestellten Betreuungspersonen und dem örtlichen Träger der Sozialhilfehilfe sowie anderen Kooperationspartnern (Ärzt*innen, Arbeitgebern, etc.)
  • Beratung von Familienangehörigen und anderen an Wiedereingliederungsprozess mitwirkenden Personen und Institutionen
  • Dokumentation
  • Reflexion des eigenen pädagogischen Handelns
  • regelmäßige Teilnahme an Fallberatungen und Supervisionen

Profil
  • abgeschlossene pädagogische Ausbildung zum*r Staatlich anerkannten Erzieher *in oder Heilerzieherpfleger*in, Sozialpädagog*in, Sozialarbeiter*in oder vergleichbare Ausbildung
  • Lust, Spaß und Interesse an der Arbeit im stationären Setting
  • offene und annehmende Haltung gegenüber unseren Bewohner*innen
  • Zusatzausbildungen/Weiterbildungen wünschenswert
  • Fähigkeit zur Netzwerkarbeit mit Institutionen, Ämtern und Kooperationspartnern
  • hohe Entscheidungs- und Einsatzbereitschaft
  • Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Teilnahme an der Supervision und an Weiterbildungen
  • Kenntnisse und sicherer Umgang in der Gesprächsführung
  • sicherer Umgang mit dem PC und Pkw-Führerschein

Wir bieten

eine verantwortungsvolle, anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit, ein unterstützendes, motiviertes Team in einem Unternehmen, das stetig wächst und auf die Lebensbalance seiner Mitarbeiter*innen achtet. Unsere Vielfältigkeit ist Ihre Chance zur Entwicklung!

  • attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach Tarifvertrag und Zusatzleistungen
  • Weihnachtsgeld
  • zusätzliche betriebliche Altersvorsorge
  • Mitarbeiter-Benefits
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • mind. 32 Tage Urlaub und bis zu 4 Tage Zusatzurlaub mit sicherer Jahresplanung
  • regelmäßige Supervision und Fallberatung

Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich unter Berücksichtigung der dienstlichen Belange möglich.