Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Die EU|FH ist Treiber des Fort­schritts in den Bereichen Gesund­heit, Sport, Bildung und Soziales. 2010 führten wir als erste Hoch­schule das duale Studien­konzept im Gesundheits­bereich ein. Wir bieten Jobs in Lehre und Verwaltung und sind Teil der Klett-Gruppe. In Berlin, Brühl, Köln, Rheine und Rostock helfen über 150 Mitarbeiter:innen unseren Studierenden dabei, erfolg­reich ihre Zukunft zu gestalten.

Der Hochschul­markt schläft nicht. Deswegen arbeiten in unseren Teams aufge­weckte, kreative Köpfe, die selber den Spaß am Lernen nie verlieren. Dich erwartet eine sinn­stiftende Tätig­keit. Wir haben viel vor und wachsen ständig weiter. Unser Alltag ist digital und schnell. Plan­änderungen sind nichts Ungewöhn­liches. Wir achten aufeinander, denn Gesund­heit und Soziales ist bei uns nicht nur ein Slogan. Wir leben es täglich an unseren Stand­orten, beim mobilen Arbeiten, auf Messen sowie Veran­staltungen und in Hörsälen.

Bildung ist Zukunft – Wie sieht Deine aus?
Komm ins #TeamGesundheitundSoziales und werde Teil des Marketing­teams der EU|FH!

Kommunikation funktioniert am besten gemeinsam. Unser Marketingteam ist ein toller Mix aus Online- und Offline-Expert:innen. Wir arbeiten eng zusammen – nicht nur unter­einander, sondern auch mit Agenturen und holen uns so externe Inspiration und weitere Fach­expertise. Mit dem klaren Bekenntnis zum #TeamEUFH sind wir Visionär:innen, tragen Verant­wortung und feiern unsere Erfolge.

Als Teil der Klett-Gruppe haben wir die Segel ganz klar Richtung Wachstum gesetzt. Dafür ist die Marke EU|FH ein wichtiger Faktor. Und darum suchen wir Dich!

Zum nächst­möglichen Zeit­punkt möchten wir unser Team am Standort Rostock in Vollzeit um einen Marketing­manager:in (m/w/d) Schwer­punkt Marken­entwicklung erweitern.

Kennziffer: 2021/HSBG/HRO/02/048


Aufgaben
  • Marketing ist genau Dein Ding. Als Teil des Marketing­teams trägst Du dazu bei, die Marke EU|FH im Gesund­heits-, Sozial- und Pädagogik­bereich zu etablieren. Dabei hast Du die Ziel­gruppen, die Studien­gänge und den Markt immer im Blick.
  • Du brennst für das Thema Marke und Marken­entwicklung. Dabei ist es Dir eine Herzens­angelegen­heit, dass die Marke an allen Stand­orten gelebt wird und egal ob Studierende:r, Besucher:in, Kolleg:in oder Postbot:in genau das auch spüren. Dazu entwickelst und steuerst Du gemeinsam mit dem Team Maßnahmen zur Umsetzung.
  • Die Strategie steht – jetzt geht es an die Umsetzung von Kommunikations­maßnahmen und Marken-Stories. Du identifizierst Potenziale, nimmst dabei das Team mit und sorgst dafür, dass die Marke überall mitge­dacht wird. Ob Broschüre, Post auf Instagram, Pflanzen am Standort oder Events – nichts entgeht Deinem wachsamen „Marken-Auge“.
  • Du bist erste:r Ansprech­partner:in für das Thema Marke und reportest an die Geschäfts­führung und Marketing- und Vertriebs­leitung.

Profil
  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschul­studium oder eine Ausbildung in diesem Bereich und erste Berufs­erfahrung im Bereich Marketing – besten­falls im Bereich Brand
  • Du kannst Dich mit den Bereichen Gesund­heit, Soziales und Pädagogik persön­lich identifizieren und schaffst durch Deine motivierende und wert­schätzende Art im Team einen neuen Blick auf die Marke EU|FH
  • Organisationstalent – denn Du sorgst für das Image der Hoch­schule an all ihren Standorten
  • Eine aufgeschlossene, kommunikative, kreative und selbst­bewusste Persön­lichkeit
  • Eine Hands-on-Mentalität und Lust, Teil eines kreativen und neugierigen Teams zu sein
  • Versierten Umgang mit allen MS-Office-Anwendungen (Word, Excel, PowerPoint), denn die kennst Du im Schlaf

Wir bieten

Onboarding first
Dein Ankommen ist uns sehr wichtig, Dein persön­licher Pate oder Deine persön­liche Patin steht Dir ab dem ersten Tag zur Seite.

Gesundes Arbeitsklima
Kostenfreie Getränke, moderne Arbeitszeit­regelungen und eine familiäre Atmos­phäre sind uns wichtig.

Gestaltungsspielraum
Wir feiern unsere Erfolge – Gestaltungs­spielraum für kreative Köpfe und kurze Entscheidungs­wege sind aus unserer Sicht eine gute Kombi. In regel­mäßigen Team­meetings tauschen wir uns aus und bei unseren Team­events feiern wir uns.