Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Bei der OEDIV SecuSys GmbH entwickeln wir seit 1998 branchenneutrale Softwarelösungen im Bereich der IT-Sicherheit. Unser Kerngeschäft umfasst das Identitäts- und Berechtigungsmanagement (Identity & Access Management, IAM) sowie Consulting und produktbezogenes Training. Unter der Geschäftsführung von Delia Wulle, Martin Stratmann und Fabian Neumann zählen über 40 Spezialisten zu unserem Team in Rostock. Gemeinsam streben wir täglich danach, neue Lösungen für die wachsenden Herausforderungen der prozessgestützten Verwaltung von Identitäten und Zugriffsberechtigungen zu finden. Mit der eigens entwickelten Produktsuite SecuIAM macht uns das zu einem verlässlichen Partner für mittelständische und große Unternehmen. Seit der im Februar 2020 erfolgten Übernahme durch die OEDIV Oetker Daten- und Informationsverarbeitung KG konnten wir unser technisches Netzwerk nochmals erweitern. Seither firmieren wir unter OEDIV SecuSys GmbH und sind ein Teil der international agierenden Oetker-Gruppe.


Aufgaben
  • Beratung unserer Kunden und Interessenten im Bereich Identity & Access Management-Lösung ‎SecuIAM
  • Analyse der Business-, Compliance- und IT-Security-Anforderungen und kundenspezifischen Anforderungen sowie Erarbeitung lösungsrelevanter Vorschläge
  • Zuständig für die Prozessmodellierung zur Rollen- und Rechteverwaltung, Beratung betreffender Fachbereiche des Kunden und Überführung dieser in Fachkonzepte und Dokumentationen 
  • Vorschläge und Konzepte mit den Kunden und weiteren Stakeholdern kommunizieren und vertreten
  • Einrichtung des Produktes SecuIAM im Rahmen der Konfigurationsmöglichkeiten beim Kunden
  • Mitwirkung bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Kundenterminen (z.B. Anwendertreffen) und Anwender- bzw. Key-User-Schulungen

Profil
  • Abgeschlossenes Studium der Informatik oder Wirtschaftsinformatik oder eine Ausbildung mit mehrjähriger relevanter Berufserfahrung im IT-Umfeld und der Beratung
  • Kenntnisse in der Planung, Konzeption, Umsetzung oder dem Betrieb von Lösungen, wie Identity & Access Management, Single Sign-On oder Privileged Access Management
  • Kenntnisse in Verfahren, Tools, Authentisierungs- und Autorisierungskonzepte, wie Kerberos, Federation, Web-SSO, LDAP, SAML, SCIM, SPML
  • Du bist analytisch fit, kommunikationsstark und arbeitest gerne in einem Team
  • Idealerweise Kenntnisse im Bereich der Entwicklung von Skripten und Anwendungen (z.B. PowerShell, .NET, C#), um einfaches Customizing durchführen zu können
  • Dienstreisen zu Kunden oder Veranstaltungen sind für dich Teil der Beratertätigkeit 
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch

Wir bieten
  • Ausgezeichnete Weiterentwicklungsmöglichkeiten durch interne und externe Schulungen, Seminare und Zertifizierungen
  • Ein spannendes Aufgabenfeld mit moderner Arbeitsplatzausstattung in einer attraktiven Umgebung 
  • Mitarbeit in einem hochmotivierten Team mit flachen Hierarchien für schnelle Entscheidungen
  • Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten für eine ausgeglichene Work-Life-Balance